Allgemeine Informationen

Datum:

Der 12. CKW Sempachersee- Triathlon findet am Sonntag, 9. Juli 2017 statt.

 

 

Ort:

Auf den Sportanlagen des Schweizer Paraplegiker Zentrums (SPZ) in Nottwil.

 

Veranstalter:

Triathlonclub Sursee vertreten durch das OK Sempachersee- Triathlon in Zusammenarbeit mit dem Schweizer Paraplegiker Zentrum Nottwil.

  • Werde Mitglied der Schweizer Paraplegikerstiftung.

Mehr Infos unter: www.paraplegie.ch

 

Informationen:

Sämtliche Informationen sind auf der Homepage zu finden. Allfällige Fragen zum Anlass werden unter info@sempacherseetri.ch beantwortet.

 

 

Zeitmessung:

Offizielle Zeitmessung und Datenverarbeitung ist Datasport. Es werden die 3 Abschnittszeiten sowie 2 Wechselzeiten gemessen.

 

Startliste/ Rangliste:

Diese werden nicht versandt. Sie werden am Wettkampftag vor Ort angeschlagen und auf der Website publiziert.

 

Zeitplan 2017:

 

Ab 07:45 Uhr: TriCircuit Experience - Der Start erfolgt paarweise in Abständen von 15 Sekunden (Einzelathleten und Teams)

 

Um 08:30 Uhr: Eisenhorn Swiss Duathlon - Massenstart (Einzelathleten und Couples gemeinsam)

 

Ab 08:40 Uhr: TriCircuit Competition - Einzelstart in Abständen von 15 Sekunden (Einzelathleten)

 

Ab 11:00 Uhr: Siegerehrungen

 

Ab 12:05 Uhr: Start Kinder- und Jugendtriathlon

 

Startnummernausgabe:

Die Startnummernausgabe befinden sich auf der Sportanlage des Schweizer Paraplegiker Zentrums bei der 400m- Bahn. Diese ist am Sonntag, 9. Juli 2017 von 6.00-09.00 Uhr geöffnet, für den Kinder- und Jugendtriathlon sogar bis 12.00 Uhr. 

 

Wechselzone:

Die Wechselzone befindet sich auf der Sportanlage des Schweizer Paraplegiker Zentrum Nottwil (400m - Bahn). Die Wechselzone ist am Wettkampftag ab 6.00 Uhr geöffnet.

 

Garderoben/ Sanitäre Anlagen:

Die Garderoben / Sanitären Anlagen befinden sich in/bei der Turnhalle des Schweizer Paraplegiker Zentrums. 

 

Parkplätze:

Den Athleten stehen im Parkhaus des Schweizer Paraplegiker Zentrum kostenpflichtige Parkplätze zur Verfügung. Die Parkplätze im Dorfe sind kostenlos.

Die Zufahrt ist signalisiert und den Anweisungen der Verkehrsdienste sind dringend Folge zu leisten.

 

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Nottwil kann bequem mit dem Zug erreicht werden. Die Sportanlage des Schweizer Paraplegiker Zentrums ist vom Bahnhof Nottwil zu Fuss in 5-10 Minuten bequem erreichbar.

 

Finisherpreis / Preisgeld:

Alle Teilnehmer erhalten einen Finisherpreis von Skinfit. Dieser wird im Zielbereich abgegeben. Die Erstplatzierten aller Kategorien erhalten Gutscheine. Preisgeld für die Kategorien PRO League gemäss Reglement von Swiss Triathlon.

 

Alle Teilnehmer des Kinder- und Jugendtriathlon erhalten einen Finisherpreis von CKW oder eine Medaille.

 

Verpflegung:

Auf der Laufstrecke ist bei km 2.5 ein Verpflegungsposten eingerichtet (Iso und Wasser)

 

Unterkunft:

Es bestehen folgende Übernachtungsmöglichkeiten:

(200m von Wechselzone)

(300m von Wechselzone)

(200m von Wechselzone)

 

Weitere Angebote gibt es unter Sempachersee Tourismus

 

Umweltschutz:

Die Teilnehmenden verhalten sich gegenüber der Natur respektvoll. Auf der Radstrecke ist das entsorgen von Abfall (Gelverpackung, leere Flaschen, etc.) 

verboten und wird mit roter Karte (=Disqualifikation) geahndet.
Der Abfall muss an den dafür vorgesehenen Stellen (z.B. Abfalleimer in der Wechselzone) entsorgt werden.

 

Doping/Fairness:

Die Einnahme von leistungsfördernden Substanzen ist verboten und unfair. 

Es können durch Antidoping Schweiz unangemeldet Kontrollen durchgeführt werden.

 

Versicherung/Haftung:

Die Teilnahme am Skinfit Sempachersee Triathlon erfolgt auf eigene Verantwortung und auf eigenes Risiko. Jeder Teilnehmende ist dafür verantwortlich in gut trainiertem Zustand sowie körperlich gesund zu starten. 

 

Schwimmen:

Das Schwimmen erfolgt im offenen Gewässer (Sempachersee). Dies kann zusätzliche Gefahren in sich bergen. Wir empfehlen den Teilnehmenden dringend, dass sie dazu ausreichend trainiert haben und das Schwimmen im offenen Gewässer gewohnt sind. Den Anweisungen der Seerettung (SLRG) ist dringend Folge zu leisten.

Wenn nichts anderes publiziert wird, dann ist das Schwimmen mit Neoprenanzug bis zu einer Wassertemperatur von 21.9 Grad erlaubt. Die letzten Informationen am Wettkampftag auf Platz beachten!

 

Radfahren:

Die Radstrecke des Sempachersee- Triathlons befindet sich teilweise auf abgesperrten Strassen. Wir weisen darauf hin, dass die gesetzlichen Strassenverkehrsregeln (StVO/StVG) jederzeit gelten. Den Anweisungen der Verkehrsdienste ist dringend Folge zu leisten. Es herrscht auf der ganzen Strecke ein Helmobligatorium. Rechts überholen ist verboten!

 

Gegenüber dem Veranstalter können keine Haftpflichtansprüche geltend gemacht werden. Die Versicherung gegen Diebstahl, Unfall, Krankheit 

sowie die eigene Haftpflicht ist Sache jedes Teilnehmers.

 

WICHTIG: Verzichtserklärung und Haftungsfreistellung

Die Startnummer kann nur bezogen werden, wenn die "Verzichtserklärung und Haftungsfreistellung" unterzeichnet abgegeben worden ist.

 

Damit die Durchlaufzeit bei der Startnummernausgabe möglichst kurzgehalten werden kann, empfehlen wir dringend, die Verzichtserklärung zu Hause auszudrucken, zu lesen und bereits unterzeichnet beim Bezug der Startnummer abzugeben. Es  können auch Exemplare vor Ort bei der Startnummernausgabe bezogen werden.

Verzichtserklärung und Haftungsfreistellung 2017
HAFTFREISTELLUNG_2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 32.8 KB